Schnabelinas Softshelljacke

Ich durfte beim Probenähen für den genialen Softshelljackenschnitt von Rosi dabei sein. Sie hat eine wirklich professionelle Jacke entworfen, mit abnehmbarer Kapuze, von innen schön verarbeiteten Taschen und wunderschönen Details.

In der ersten Probenähversion gab es noch keine nicht-taillierte Variante, ich habe die Taillierung allerdings da schon herausgenommen. Mittlerweile gibt es eine gerade Variante und auch die Möglichkeit, die Teilung für die Taschen gerade zu nähen.

Ich habe gleich eine passende Softshellhose als Draußen- und Matschhose dazugenäht. Die Sachen passen bestimmt noch bis im Herbst, wenn nicht sogar bis nächsten Frühling.

 

Aus einer späteren Probnähversion ist noch diese Jeansjacke entstanden, die es aber zeitlich nicht mehr ins Ebook geschafft hat. Die Prinzessin ist sichtlich begeistert…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*