Patschen

Spätestens seit unsere kleine Prinzessin läuft, ist der alte Parkettboden nur mit Socken zu rutschig. Außerdem war auch vorher schon die Wahrscheinlichkeit höher, dass ihre Socken tatsächlich an den Füßen blieben. Als die gekauften Patschen zu klein wurden, dachte an das „Ballerinapuschen“-Ebook von Klimperklein und wollte dringend solche nähen.

Das war das erste Paar und es ist auf dem Bild schon gut abgeliebt. Größe 22/23 wurde knapp, also mussten neue her.

Als ich sie genäht habe, waren sie noch gut groß, weil ich fand, das würde mit den Doppelgrößen wohl auch ohne Zwischengröße passen. Mittlerweile passen sie aber und werden genauso geliebt wie die alten. Sie werden außerdem zu allen möglichen und unmöglichen Zeitpunkten selber an- und ausgezogen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*