Weihnachten 2017 -Teil 1

Bin ich spät dran? Ach was…
Der Blog hat herumgesponnen, aber bevor ich die Faschingskostüme herzeige, kommen ordnungshalber noch Weihnachtsgeschenke.

Für einen guten Freund und Rick&Morty-Fan habe ich dieses Tshirt genäht. Dabei habe ich zum ersten Mal eine Schablone aus Overhead-Projektor-Folie ausgeschnitten und dann mit einem Schwamm Farbe drübergetan. Hat super funktioniert und bietet sich für Schrift wirklich an! Am Ärmel sind (weil ich motiviert war) noch Tannenbäume.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*